Geschrieben von

JavaScript: Steuerzeichen

WebDev

Wenn man in JavaScript einen String in einer Variable speichern möchte, dann wird dieser in einfachen oder doppelten Anführungszeichen geschrieben:

var beispielStr1 = "Er sagte, ich bin SEO und Webanalyst.";
var beispielStr2 = 'Er sagte, ich bin SEO und Webanalyst.';

Was wenn ich einen bestimmten Teil des Strings in einfachen oder doppelten Anführungszeichen haben möchte? Hier gibt es die Möglichkeit, Steuerzeichen (oder Escape-Zeichen) einzusetzen:

var beispielStr1 = "Er sagte, \"ich bin SEO und Webanalyst\".";
var beispielStr2 = 'Er sagte, \'ich bin SEO und Webanalyst\'.';

Steuerzeichen einleiten

In JavaScript wird das Steuerzeichen mit einem Backslash (\) eingeleitet. Dann folgt ein Buchstabe, der für ein bestimmtes Steuerzeichen steht.

Übersicht von JavaScript-Steuerzeichen

SteuerzeichenBeschreibung
\'Einfaches Anführungszeichen im String
\"Doppeltes Anführungszeichen im String
\\Backslash
\nZeilenumbruch
\rNeue Zeile
\tTabulatorzeichen
\bBackspace
\fSeitenvorschub

Last modified: 13. April 2021